Unsere Realisierungen...

Vérandas
CEI Habitat / Verandas und Pergolas

Unsere Realisierungen ...

CEI Habitat SA steht Ihnen zur Verfügung, um alle Außenbereiche zu gestalten, zu renovieren und zu verbessern. Wir sind in Genf ansässig und bieten unsere Dienstleistungen auch in der Region La Côte Lémanique an.

Erstellen Sie Ihren Wintergarten in Genf: Vergrößern Sie Ihren Innenraum!

Vergrößern Sie Ihren Innenraum, schaffen Sie einen neuen Wohnraum! Ein zusätzlicher Raum, ein zum Pool hin offenes Wohnzimmer, ein Schlafzimmer mit Blick auf die Sterne, ein von Sonnenstrahlen durchflutetes Badezimmer, eine Fassade, die sich in eine Lichtwand verwandelt... Mit unseren Lösungen für Glasdächer und Veranden werten Sie Ihr Kulturerbe mit helleren Räumen, mehr Design und mehr Lebensfreude auf!

Anbieter und Installateur von Pergolen in Genf

Machen Sie aus Ihrem Außenbereich einen Lebensraum! CEI Habitat ist seit über 35 Jahren ein unumgänglicher Akteur im Bereich der Installation von Pergolen, Aluminium-Wintergärten und Holz-Aluminium-Verbundwintergärten in der Westschweiz. Der Wintergarten ist ein eigenständiges Bauwerk, das Know-how und technische Kompetenzen erfordert. Unsere Teams, die für die Installation von Wintergärten qualifiziert sind, sind natürlich auch für alle Arten von Aluminiumkonstruktionen qualifiziert. Bioklimatische Pergolen, verglaste Pergolen, Pergolen aus Stoff, Markisen und alle Arten von qualitativ hochwertigen Sonnenschutzvorrichtungen.

Schwimmbadüberdachungen in Genf: Verlängern Sie Ihre Badesaison in aller Sicherheit

Nutzen Sie Ihren Pool unabhängig vom Wetter und sparen Sie Geld Was gibt es Schöneres, als seinen Pool und seine Umgebung auch in der Zwischensaison zu genießen und sicher zu sein, dass dieser für Wohlbefinden und Vergnügen bestimmte Raum weder bei der Wartung noch bei der Sicherheit zur Belastung wird? Ob niedrig, halbhoch oder hoch, mit diesen Schwimmbadüberdachungen können Sie das Wasser nicht nur vor verschiedenen Verschmutzungen von außen schützen, sondern auch die Wassertemperatur erhöhen und so für mehr Komfort sorgen. Bei den hohen Überdachungen sorgt ein Heizgerät dafür, dass Sie einen Großteil des Jahres über baden können. Es gibt zahlreiche weitere Optionen, um Ihre Überdachung nach Ihren Bedürfnissen zu gestalten (Farben, Motorisierung, ...).

Wie wählt man zwischen Veranda und Pergola?

Absolut gesehen sind es zwei sehr unterschiedliche Produkte, die Ihnen beide große Freude bereiten werden. Wenn man von den relativ unterschiedlichen Kosten absieht, müssen Sie Ihre Bedürfnisse bei einem Termin (idealerweise vor Ort oder in einem Ausstellungsraum) analysieren. Die Vorschriften Ihres Kantons erlauben Ihnen nicht unbedingt, eine Wahl zu treffen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Veranda eine Konstruktion ist, die Ihnen einen zusätzlichen Raum bietet, der fast das ganze Jahr über bewohnbar ist, je nach der erteilten Genehmigung, der Regelung des Kantons und dem Recht, diesen Raum zu beheizen, oder nicht. Die Pergola ist eine Konstruktion, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Terrasse auf bessere Weise, öfter und länger zu nutzen. Selbst wenn sie an den Seiten mit Glas geschlossen ist, wird sie nie wie eine Veranda nutzbar sein. Sie ist jedoch das ideale Objekt, um Ihren Außenbereich allein, mit der Familie oder mit Freunden zu genießen.

Warum sollte man sich für eine Aluminiumveranda entscheiden?

Zunächst einmal sind fast alle Aluminium-Wintergärten bis heute mit thermisch getrennten Profilen ausgestattet. Das bedeutet, dass die Profile genauso isolierend sind wie die Verglasung, die man in den Rahmen einsetzt. Vereinfacht gesagt, sind die inneren und äußeren Aluminiumteile durch ein Kunststoffprofil sowie durch Luft voneinander getrennt. Dadurch werden Kältebrücken und der Durchgang von Kälte durch die Profile vermieden. Diese Verbindung ermöglicht es auch, relativ einfach eine Zweifarbigkeit herzustellen. So kann ein Wintergarten außen grau und innen weiß sein. Aluminium ist auch ein relativ leicht zu bearbeitendes und herzustellendes Produkt. Jeder Hersteller lässt eine Reihe von Profilen anfertigen, die es ihm ermöglichen, mit denselben Grundstangen eine Vielzahl von Modellen herzustellen. Dadurch eignet sich dieses Material sehr gut für die industrielle Fertigung, was die Herstellungskosten senkt. Schließlich ist Aluminium im Laufe der Zeit sehr pflegeleicht und wird durch Witterungseinflüsse nicht oder nur wenig beeinträchtigt (im Vergleich zu Holz z. B.).

Thermischer Komfort

Aufgrund seiner großen Fensterfläche verhält sich der Wintergarten anders als Ihr Haus. Sie sind den Sonnenstrahlen viel stärker ausgesetzt. In kalten Perioden oder in der Übergangszeit ist es sehr angenehm, da die Wärme den Wintergarten erwärmt und viel Licht in diese Jahreszeiten bringt, in denen die Sonneneinstrahlung eher gering ist. Um das ganze Jahr über davon profitieren zu können, ist je nach Ausrichtung Ihres Wintergartens ein Sonnenschutz unerlässlich. Optionen Die Optionen sind relativ zahlreich. Am häufigsten wird ein Wintergarten mit Sonnenschutz, Markisen oder Dachrollläden ausgestattet: Vertikale Teile, Lamellenjalousien (BSO), außen liegende Screen-Zip-Markisen, Rollläden, .... Auch bei den Verglasungen: Sonnenschutz-, Lärmschutz-, einbruchhemmende Behandlungen..... Da es sich bei der Veranda um ein Gebäude handelt, gibt es zahlreiche Optionen im Zusammenhang mit der Elektrik, z. B. Beleuchtung, Wand- oder Bodensteckdosen, Heizung (sofern erlaubt)...

+ 0
Kunden
+ 0
Pérgolas
+ 0
Verandas

Einige unserer Projekte kurz erläutert.

5/5

SPRECHEN WIR ÜBER IHR PROJEKT

Haben Sie noch Fragen?

Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung, um Sie bei der Umsetzung Ihres Projekts zu beraten. 


Kontaktieren Sie uns für einen kostenlosen Kostenvoranschlag.

Abrir chat
Besoin de plus d\'information ou d\'une cotisation? N\'hésitez pas à nous le demander.